COLORS OF LIFE – OHNE FLUGTICKET DIE WELT ERLEBEN

In Zusammenarbeit mit dem Verein Multikulti Rheinfelden präsentiert Radio Smash vom 26. bis 28. Mai 2017  zum dritten Mal das „multikulti Festival der Kulturen„. Auch in diesem Jahr verwandelt sich Rheinfelden während drei Tagen in ein farbenprächtiges Erlebnis, in welcher unterschiedliche Länder ihre kulturelle und traditionelle Seite repräsentieren. Eine kleine Weltreise ist garantiert. Das Gastland 2017 heisst Kuba. Wer schon immer einmal nach Nordamerika reisen wollte, hat hier die Möglichkeit, das kubanische Flair hautnah zu erleben. Kuba: das vielseitige Land des Son, Salsa und Rumba und der Atmosphäre im spanischem Barock. Auch die Zigarren sind legendär. Ein Flair der Extraklasse wird über Rheinfelden liegen. Die diesjährige eigens komponierte multikulti-Festival-der Kulturen-Hymne wird den Titel des diesjährigen Mottos „Colors of Life“ tragen, unterstrichen von kubanischen Rhythmen. Farben und Musik sowie attraktive Produkte aus traditionellem Handwerk und kulinarische Spezialitäten aus aller Welt warten auf dich. Weiter stehen anregende Workshops, Tänze, Paraden begleitet von mitreissenden Live-Konzerten auf drei Bühnen auf dem Programm.

In Rheinfelden entstehen Multikulti-Stars

Die Plattform multikulti Festival der Kulturen hat bereits grosse Namen herausgebracht oder weiter gefördert. Dies beweist unter anderem Claudia Masika. Sie wurde 2015 entdeckt und ist in der Schweiz mit ihren lebendigen Auftritten keine Unbekannte mehr. Ebenfalls keine unbekannten Namen dürften Jorge Gonzales Castello (El Guajiro), ein Kubaner aus Rheinfelden und Colli Herb sein. Beide treten ebenfalls am multikulti Festival der Kulturen 2017 auf. Unter anderem fliegen Musiker sogar aus Übersee in die Schweiz, wie z.B. Raye Zaragoza. Mit ihren indianischen Wurzeln trägt auch sie Besonderes zum kulturellen Ereignis bei und reist dafür speziell aus New York nach Rheinfelden.

All diese Musiker und viele mehr sind während den drei Festivaltagen auf drei Outdoorbühnen sowie im Kurbrunnensaal als Live-Auftritt zu geniessen.

Livestream, Radio Smash, Musik

Während des Festivals wird auf der Website www.multikultifestival.ch ein Livestream aufgeschaltet, über welchen das Areal und das Festival verfolgt werden kann. Auf dem ganzen Festgelände steht Wifi gratis zur Verfügung. Auf dem multikulti Channel von Radio Smash werden anwesende Künstler des Festivals ebenfalls zu hören sein. In einer VIP-Lounge haben die Musiker die Möglichkeit sich während dem Anlass zurück zu ziehen. Auch für das Netzwerken bietet die Lounge eine optimale Gelegenheit.

Besuch uns während des Festivals an unserer Radio-Smash-Bar auf dem Parkhausdach Rheinparking Rheinfelden mit direkter Sicht auf die musikalische Hauptbühne. Geniesse mit uns ein erfrischendes Bierchen zu bester musikalischer Unterhaltung. Während den musikalischen Pausen sind immer wieder Bands bei uns an der Bar anzutreffen welche ab und zu auch ein kleines Acapella-Konzert geben werden.

Das Festival findet folgendermassen statt:

Freitag, 11 bis 23 Uhr
Samstag, 10 bis 2 Uhr
Sonntag, 10 bis 19 Uhr

Weitere Infos unter www.multikultifestival.ch.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.