RADIO SMASH NEWS – NEUE SENDER QUALITÄT

Mit der Zunahme der Bekanntheit von Radio Smash steigen auch die Anforderungen. So war unser Studio nicht mehr ausreichend für die hohen Ansprüche unseren treuen Hörer.

Der eine oder andere mag es bemerkt haben: seit letzten Donnerstag senden wir aus unserem neuen Studio, natürlich immer noch in Olten.

Die Vorteile und Erneuerungen des neues Studios sind:

  • Neues Soundprozessing für noch mehr Hörgenuss – egal ob im DAB+ Netz oder übers Internet
  • Alle sechs Musik-Channels laufen neu direkt und live ab unserem Studio in Olten
  • Zukünftig wären auch Live-Moderationen möglich. Dies ist aber noch in Planung. Falls es soweit kommen sollte, dann keine Sorgen. Die Musik-Channels bleiben auf jeden Fall bestehen. Es wird höchstens einen zusätzlichen moderierten Kanal geben. Dies aber bestimmt nicht heute oder morgen.

Weiter freuen wir uns, euch darüber zu informieren, dass die Swisscom ab Juli 2017 zusätzlich zu unserem Original-Channel zwei weitere Radio-Smash-Musik-Channels in ihrem Sortiment aufnehmen wird. Es sind dies: Swiss und Rockabilly.

Bereits seit November 2016 sendet Radio Smash über die neue Verbreitungstechnologie DAB+. In den Regionen Aarau und Basel ist unser Signal hervorragend, leider jedoch noch nicht an unserem Firmenstandort in Olten. Grund dafür sind Verzögerungen seitens Bewilligungen für den Ausbau von DAB+ an der Antenne auf dem Engelberg. Unser Netzbetreiber und das Bundesamt für Kommunikation haben uns nun bestätigt, dass die Aufschaltung bis ca. August 2017 vollzogen sein sollte. Somit wäre dann Radio Smash auch in Olten hervorragend zu empfangen. Bis dahin könnt ihr uns wie gewohnt über die APP, dem Web oder über einen Internetradio empfangen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.