Beiträge

WEIHNACHTSMARKT DER SINNE – GEWINNE EINE VON ZWEI GOTTHARD-CD’S

In Kürze ist es wieder soweit: Vom 7. bis 9. Dezember findet in Zofingen der Weihnachtsmarkt der Sinne statt. Auch Radio Smash und Chaschper sind mit dabei. Der Weihnachtsmarkt der Sinne, steht ganz im Zeichen der fünf Sinne.

Die romantische Stadt Zofingen ist dafür ein idealer Rahmen. Auch deshalb hat der Zofinger Weihnachtsmarkt den Namen “Weihnachtsmarkt der Sinne” erhalten. Damit werden die drei Tage zu einem emotionalen Erlebnis für alle. Mehrere Schulklassen aus der Region werden eine Tannenbaum-Allee mit selber hergestelltem Baumschmuck dekorieren. Auf dem ganzen Markt werden Kunsthandwerke angeboten. Mit viel Liebe zum Detail werden kleine und grosse Kunst-Hand-Werke hergestellt. Ebenfalls wieder integriert: Ein Mittelaltermarkt. Auch der Kirchturm wird wieder beleuchtet sein.

Ein Besuch lohnt sich bestimmt. Über 200 weihnächtliche Standbetreiber freuen sich auf deinen Besuch. Auch das Teilen dieses Beitrages kann sich lohnen. Unter allen geteilten Beiträgen verlosen wir zwei handsignierte Silver-Albums von Gotthard.

Glühwein und Chäs-Schnitten im Angebot

Wie schon einmal in diesem Jahr, spannen Radio-Smash und Chaschper – Ihr Schreiberling zusammen. Am schön dekorierten Stand an der vorderen Hauptgasse, wird es leckeren Glühwein geben. Im Angebot stehen roter und weisser Glühwein. Du hast lieber ein Gläschen kühlen Weisswein? Auch das haben wir für dich bereit. Und wie wärs dazu mit einer feinen Militär-Chäs-Schnitte?

Öffnungszeiten

Freitag, 7. Dezember: 17 bis 22 Uhr (Verpflegungszonen bis 23 Uhr).
Samstag, 8. Dezember: 10 bis 22 Uhr (Verpflegungszonen bis 23 Uhr).
Sonntag, 9. Dezember: 10 bis 18 Uhr.

Mehr Infos: www.weihnachtsmarkt-der-sinne.ch

PANINI-TAUSCHBÖRSE ZUM ZWEITEN

Nach dem Erfolg der ersten, führt Chaschperunser Redaktor, am Samstag, 19. Mai, eine zweite Panini-Tauschbörse durch.

Wo: Im Gäupark Süd in Egerkingen.

Wann: Von 10 bis 14 Uhr.

Schaue vorbei und vervollständige dein Album. Impressionen zur ersten Tauschbörse findest du hier oder hier. Nebst der Tauschbörse wartet auch dieses Mal die eine oder andere Überraschung auf dich. Nimm deine Freunde mit und besuche Chaschper: am Samstag, 19. Mai, im Gäupark Süd in Egerkingen.

Dir fehlen noch die C-Kleber von Coca-Cola? Chaschper hat Sie alle. Früh da sein lohnt sich!

Mehr über die Panini-Tauschbörse im Gäupark findest du auf der Facebookseite von Chaschper – Ihr Schreiberling oder direkt im entsprechenden Veranstaltungseintrag unter https://www.facebook.com/events/1042850795853200/

JUGENDFEUERWEHR – WETTKÄMPFE IN OLTEN

Am 20. und 21. Mai findet in Olten die Jugendfeuerwehr Schweizermeisterschaft statt. Einmal jährlich vergleichen und messen zahlreiche JFW-Teams ihr Können und Wissen. Die nationalen JFW-Wettkämpfe verfolgen nebst dem gegenseitigen Kräftemessen noch weitere Ziele. Die Ziele der jährlichen Meisterschaften sollen:

  • dem fairen Kräftemessen dienen
  • nachhaltige und positive Feuerwehr-Erlebnisse schaffen
  • den Teamgeist, die Kameradschaft und das Zusammengehörigkeitsgefühl fördern und stärken
  • den Gedankenaustausch zwischen den Angehörigen der JFW und den Erfahrungsaustausch unter den JFW-Leitern anregen
  • Lohn für die harte Ausbildung sein und Training mit Spiel und Spass verbinden
  • der Öffentlichkeit die Motivation und das Können der JFW zeigen

Anlässlich des 200-jährigen Bestehens der Feuerwehr Olten, findet die Meisterschaft 2017 nun in Olten statt. Im Jahr 2004 entschloss sich die Feuerwehr Olten, eine der ersten Jugendfeuerwehren des Kantons Solothurn zu gründen. Zu Ehren ihres 200-jährigen Bestehens entschied die Feuerwehr Olten, sich für die Durchführung der Jugendfeuerwehr-Meisterschaft 2017 zu bewerben. Prompt erhielt sie den Zuschlag durch den Schweizerischen Feuerwehrverband. Bereits 2015 machte sich OK-Präsident Sven Wagner daran, das Komitee für diesen Anlass zu formieren. Die OK-Mitglieder stammen alle aus Feuerwehren der Region Olten, so dass der Geist des Feuerwehrwesens für die Meisterschaft auf alle Fälle gesichert ist.

Die Wettkämpfe finden im Leichtathletikstadion Kleinholz statt. Mit diesem Standort steht dem Anlass die gesamte Sportplatzinfrastruktur wie Garderoben, Tribünen, Restaurant, Parkplätze, usw. zur Verfügung. Auch bietet diese Lokation für die Zuschauer einen gewissen Schutz gegen Wettereinflüsse. Die gleichzeitig stattfindende Hydrantenweitwurfmeisterschaft wurde in den Anlass integriert und direkt neben den JFW-Bahnen platziert. Somit können die Zuschauer beide Anlässe überblicken. An der Hydrantenweitwurfmeisterschaft können auch Privatpersonen mit genügend Muskelkraft teilnehmen.

Die Vorläufe beginnen am Samstag, 20. Mai um 08.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Am Sonntag startet der Tag um 8 Uhr mit den Viertelfinals. Um 10 Uhr stehen die Halbfinals auf dem Programm. Ab 11 Uhr wird das Siegerteam erkoren. Um 12.30 findet die Rangverkündigung statt.

Mehr Informationen findest du unter www.jfw-olten.ch, im Facebook unter JFW-Schweizermeisterschaft-Olten oder unter www.feuerwehr-olten.ch.